Mehr Bilder als Worte: Karangahake Gorge, Mt Maunganui, Wairere Falls

Zwischen Coromandel und Hamilton lag noch ein Zwischenstopp in Mount Maunganui (Region "Bay of Plenty"), der nicht wirklich besonders war. Lag allerdings daran, dass das Hostel keine gute Bewertung hatte, ich mit wenig Erwartung eben dort hin fuhr und entsprechendes vorgefunden habe. Auf der Strecke lagen allerdings noch ein paar interessante Zwischenstopps, die ich nicht auslassen wollte.

  • Waihi Goldmine (sehr wechselhaftes Wetter, bei Regen, Sonne und Wind erlebt)
  • Karangahake Gorge (eine Schlucht in der unter anderem Gold abgebaut wurde)
  • Wairere Falls (am oberen Lookout ist man durch den starken Wind richtig nass geworden)
  • Mount Maunganui (Surfer Stadt mit nicht passenden Hochhäusern vor dem Berg)
Waihi Goldmine

Bild: Waihi Goldmine

Karangahake Gorge

Bild: Karangahake Gorge

Karangahake Gorge

Bild: Karangahake Gorge

Wairere Falls

Bild: Wairere Falls

Wairere Falls ontop

Bild: Wairere Falls ontop

Mount Maunganui

Bild: Mount Maunganui

Mount Maunganui

Bild: Mount Maunganui