Taupo

Taupo & Skydive / Fallschirmsprung

Taupo war auf meiner Reise vor zwei Jahren ein Ort, der auf der Strecke blieb, warum kann ich jetzt natürlich nicht mehr sagen. Dieses Jahr habe ich die Zeit dafür und wollte es auch nicht wieder überspringen. Die Entfernung von Rotorua war nicht weit, dass die Autofahrt sehr angenehm kurz war (- streckentechnisch).
Besucht habe ich zum Beispiel die starken Huka Falls (Wasserfälle). Die Aratiatia Rapids sind "Wasserfälle" von einem Staudamm, der mehrmals täglich die "Tore" öffnet und in einen Fluss ablässt. Der Fluss steigt dann innerhalb von wenigen Minuten stark an. Ein Spektakel, dass ich vorher noch nicht gesehen habe.
Das Wetter in Taupo war einfach nur super, dass auch nachts der Himmel sternenklar war und man die Milchstraße gut zu erkennen ist.

Jetzt weiterlesen...